header_paltzhalter

Vorträge

  Cinéma Ganeval Médiathèque Boris Vian

19:00

Könnte alles grün sein? - Der Sinn von Sein

Prof. Dr. Markus Gabriel

» Erfahren Sie mehr


Humanismus – Antihumanismus – Posthumanismus. Deutsch-französische Konstellationen

Dr. Christian Sommer

» Erfahren Sie mehr

Über Anfänge

Prof. Dr. Arno Schubbach

» Erfahren Sie mehr


 

19:15

Was heißt es in einem Dialog zu sein?

Dr. Silvana Ballnat

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

19:30

Dekonstruktion - eine Theorie der Kreativität

Dr. Peter Engelmann

» Erfahren Sie mehr

Nach der Postmoderne - Welche politische Philosophie?

Prof. Dr. Gérard Raulet

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Die Erfindung der Natur im Antiken Griechenland

Dr. Arnaud Macé

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

19:45

Performances

20:00

Der fragile Mensch und seine Gegenkräfte

Prof. Dr. Gunter Gebauer

» Erfahren Sie mehr

Für Statik - Ein Versuch, auf die globale Beschleunigung zu antworten

Prof. Dr. Jérôme Lèbre

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Was macht eine Gesellschaft aus?

Prof. Dr. Jean-François Kervégan

» Erfahren Sie mehr
» Zum Vortrag

20:15

Die Kunst nicht fortschrittlich denken

Dr. Marita Tatari

» Erfahren Sie mehr

20:30

Performances

Das Volk, das nicht eines ist. Französisch-deutsche Perspektiven in der Philosophie der Demokratie

Prof. Dr. Martin Saar

» Erfahren Sie mehr

Descartes und die Zombies. Wie aktuell ist der cartesianische Dualismus?
Prof. Dr. Holm Tetens

» Erfahren Sie mehr

20:45

Was ist Kunst?

Prof. Dr. Georg W. Bertram

» Erfahren Sie mehr

21:00

Universum oder Multiversum: Allgemeinheit denken in der postmodernen Welt

Prof. Dr. Etienne Balibar

Die Idee der Europäischen Republik

Dr. Felix Heidenreich

» Erfahren Sie mehr

Philosophie und Literatur: die Philosophie Émile Zolas

Prof. Dr. Arnaud François

» Erfahren Sie mehr

21:15

Performances


21:30

Eigentum und Gemeinschaft

Prof. Dr. Catherine Colliot-Thélène

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Soll man die Politik vor der Ökonomie schützen? Hegel und Arendt

Prof. Dr. Gorgios Faraklas

» Erfahren Sie mehr

Philosophie der Erfahrung, Erfahrung der Philosophie

Prof. Dr. Gérard Bensussan

» Erfahren Sie mehr

21:45

Platonische Sprachkritik

Prof. Dr. Jürgen Trabant

» Erfahren Sie mehr

22:00

Das Reale und das Allzumenschliche

Prof. Dr. Joseph Vogl

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Ironische Polemik zwischen feindlichen Brüdern. Stirner und Marx zum Problem der Entfremdung in Rede und Handlung

Prof. Dr. Pirmin Stekeler-Weithofer

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Die deutsche Philosophie: eine französische Leidenschaft
Prof. Dr. Christian Bonnet

» Erfahren Sie mehr

22:15

Was machen wir, wenn wir lesen?

Prof. Dr. Denis Thouard

» Erfahren Sie mehr

22:30

Die Philosophie und das Geräusch der Dinge

Prof. Dr. Jocelyn Benoist

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Die Aktualität radikaler Philosophie

Prof. Dr. Frieder Otto Wolf

» Erfahren Sie mehr


22:45

Performances

23:00

Kritisches Geschichtsbewusstsein und Vergangenheitsarbeit: Überlegungen zum kollektiven Erinnern

Prof. Dr. Christophe Bouton

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Das Gute in den Dingen

Prof. Dr. Emanuele Coccia

» Erfahren Sie mehr


 

23:25

Kunst als Zugang. Ansätze einer ästhetischen Phänomenologie

Dr. Alex Arteaga

» Erfahren Sie mehr

23:30

Hass überwinden

Prof. Dr. Marc Crépon

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Philosophische Perspektiven im Jazz

Priv.-Doz. Jörn Henrich

» Erfahren Sie mehr
 

23:45

Ein unmittelbar politischer Körper

Prof. Dr. Catherine Perret

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

00:00

Was ist, was kann, was soll Philosophie?

Vincent von Wroblewsky

» Erfahren Sie mehr

Nächtliche Philosophie, urbane Philosophie

Prof. Dr. Miroslav Marcelli

» Erfahren Sie mehr
 

0:25

Verkörperter Geist - wie unsere Vernunft praktisch sein kann

Dr. Fabian Börchers

» Erfahren Sie mehr

00:30

Philosophie in der Nacht

Prof. Dr. Alexander Garcia-Düttmann

» Erfahren Sie mehr

Die soziale Unsichtbarkeit

Prof. Dr. Guillaume Le Blanc


 

0:55

Kritik der Transparenzgesellschaft

Prof. Dr. Emmanuel Alloa

» Erfahren Sie mehr

1:00

Fesseln der Zeit

Prof. Dr. Thomas Macho

» Erfahren Sie mehr

Identität und Improvisation: unerwartete philosophische Verwandtschaften

Prof. Dr. Davide Sparti

» Erfahren Sie mehr


1:25

Philosophie und Improvisation

Prof. Dr. Alessandro Bertinetto

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

1:30

Die Kontemplation im Bild reflektiert

Prof. Dr. Marc de Launay

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Zwischen Säkularisierung und Laizismus, oder : drei Rhetoriken der Säkularisierung

Dr. Jean-Claude Monod

 

1:55

Performances

2:00

Möglichkeit(en) oder Leben! Henri Bergsons Philosophie der Entwicklung

Dr. Matthias Vollet

» Erfahren Sie mehr

Que peut la critique face aux nouvelles formes d'autorité ?

Prof. Dr. Katia Genel

» Erfahren Sie mehr


 

2:15

COCKTAIL HOUR

2:30

Körper und Geister

Marion Schumm

» Erfahren Sie mehr

Sein oder nicht sein. Der Streit um die Species bei Thomas von Aquin und Peter Olivi
Dr. Elena Băltuță

» Erfahren Sie mehr
  Video

3:00

Sport als ästhetische Erfahrung

Dr. Wolfram Eilenberger

» Erfahren Sie mehr

Die politische Rolle der Philosophie
Dr. Ayşe Yuva

» Erfahren Sie mehr
 

Insomnie, Träume und Unbewusstes

Dr. Katia Hay

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

3:30

Anmerkungen zu Jacques Rancières Ästhetik

Ralph Findeisen

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag

Wir-Sagen: Welche Autorität für die erste Person Plural?

Prof. Dr. Elise Marrou

» Erfahren Sie mehr
  Film

4:00

Performances

How long is now? Das philosophische Paradox der Zeitwahrnehmung

Dr. Teresa Pedro

» Erfahren Sie mehr
  Film

4:30

Film

Philosophie als Herrschsucht eines Instinkts

Dr. Dorian Astor

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag
   

5:00

Ein seinsgeschichtlicher Deutungsversuch der Atompolitik Japans und Deutschlands nach Fukushima.

Prof. Dr. Tilman Borsche

» zum Vortrag

So nahe, so fern - ich selbst

Fabrice de Salies

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag
   

5:30

Ende der Welt oder Ende einer Welt?

Prof. Dr. Michaël Foessel

» Erfahren Sie mehr

Ich, das Wir, und Wir, das Ich ist: Welche Aktualität für den hegelschen Geist

Prof. Dr. Franck Fischbach

» Erfahren Sie mehr
   

6:00

Performance



Film

Phänomenologische Philosophie als Kritik der psychiatrischen Vernunft - eine deutsch-französische Tradition

Samuel Thoma

» Erfahren Sie mehr
» zum Vortrag