header_paltzhalter

Gäste

Seite 57 von insgesamt 82 Seiten| Zur Übersicht

Dr. Jean-Claude Monod

Jean-Claude Monod
Jean-Claude Monod

ENS Paris (Frankreich) - Mitglied von PSL

Zwischen Säkularisierung und Laizismus, oder: drei Rhetoriken der Säkulariesierung

Jean-Claude Monod, 1970 geboren, ist Philosoph und Forscher am Centre national de la recherche scientifique (CNRS). Mit 15 Jahren schrieb er sein erstes Drehbuch, Les Djinns, das bei dem Wettbewerb Victor Hugo (Kulturministerium) in die Endauswahl kam und so zum Teil verfilmt werden konnte. Monod realisierte drei bedeutende Kurzfilme und publizierte u.a. zu Foucault.