header_paltzhalter

Gäste

Seite 55 von insgesamt 82 Seiten| Zur Übersicht

Prof. Dr. Miroslav Marcelli

Marcelli Miroslav
Miroslav Marcelli

Universität Bratislava (Slovakei)

Nächtliche Philosophie, urbane Philosophie

Miroslav Marcelli, geboren in der Slowakei, ist Leiter des Instituts für elektronische Kultur und Semiotik der Karls-Universität Prag. Seit 1971 arbeitet er an der Philosophischen Fakultät der Comenius-Universität Bratislava. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Geschichte der Philosophie, Epistemologie, Semiotik, Argumentationstheorie, der städtische Raum aus philosophischer Perspektive. Marcelli ist außerdem als Übersetzer tätig, u.a. von Piaget, Foucault, Deleuze und Latour.