header_paltzhalter

Gäste

Seite 36 von insgesamt 82 Seiten| Zur Übersicht

Prof. Dr. Alexander Garcia Düttmann

Alexandre Garcia-Düttmann
Alexandre Garcia-Düttmann

University of London (UK)

Philosophie in der Nacht

Alexander Garcia Düttmann, geboren in Barcelona, lehrt philosophische Ästhetik an der Universität der Künste in Berlin. Er lebte zwanzig Jahre in London und war dort zuletzt Dozent am Goldsmiths College. In Paris studierte er bei Jacques Derrida, dessen Werke er ins Deutsche übersetzte. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählen Teilnahme. Bewußtsein des Scheins (Konstanz University Press, 2011) und Naive Kunst. Ein Versuch über das Glück (August Verlag, 2012).