header_paltzhalter

Gäste

Seite 28 von insgesamt 82 Seiten| Zur Übersicht

Dr. Peter Engelmann

Peter Engelmann
Peter Engelmann
Bildquelle: Marina Faust

Passagen Verlag Wien (Österreich)

Dekonstruktion - eine Theorie der Kreativität 

Peter Engelmann, in Berlin geboren, ist Philosoph und Verleger. Er unterrichtete Philosophie an Universitäten in Deutschland, Österreich und den USA und ist Autor zahlreicher Texte zur Philosophie. 1987 gründete Peter Engelmann in Wien den Passagen Verlag, der sich insbesondere der Verbreitung zeitgenössischer französischer Philosophie im deutschen Sprachraum widmet. Engelmann ist Herausgeber vieler Autoren der Postmoderne und Dekonstruktion (J. Derrida, J.-F. Lyotard, J. Baudrillard, P. Virilio) sowie bedeutender Werke von A. Badiou, J.-L. Nancy und J. Rancière.