header_paltzhalter

FAQ

Rendez-nous visite !

Wo?
Institut français Berlin
Kurfürstendamm 211
10719 Berlin
+49 30 8859020
Siehe google map

Wann?

Freitag, 13. Juni , 19.00-7.00 Uhr

Eintritt?

Der Eintritt ist frei, dazu gibt es Kaffee die ganze Nacht und Wein zu bestimmten Zeiten gratis!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – just show up and enjoy!

Kontakt?

Für allgemeine organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an elisabeth.beyer@diplomatie.gouv.fr
Für Fragen zur Presse an
constanze.koepsell@diplomatie.gouv.fr

Alles ausblendenAlles einblenden

Die Mehrzahl der Veranstaltungen findet auf Deutsch statt. Ausnahmen bilden ein Vortrag, der simultan übersetzt wird, zwei französische Kunstdarbietungen (Robert Cantarella, Fanny de Chaillé) sowie zwei englische (Craig Schuftan, Laura Gozlan). Außerdem laufen einige französische Filme mit deutschen oder englischen Untertiteln.

Die Veranstaltungen funktionieren nach dem Prinzip « Wer zuerst kommt… ». Aufgrund der Erfahrungen mit den beiden erfolgreichen Vorgängernächten in Paris und London bitten wir Sie, von der Reservierung von Plätzen für Freunde, die nicht mit Ihnen den Saal betreten haben, abzusehen. Alle unbeaufsichtigt zur Sitzplatzreservierung hinterlassenen Gegenstände werden eingesammelt und im Fundbüro hinterlegt, die Plätze werden so frei gegeben. Wir bitten Sie, Ihren Platz nach einem oder zwei Vorträgen zu verlassen und anderen Besuchern damit die Möglichkeit der Teilnahme zu geben.

Ja. Die Türen zur Straße hin bleiben geöffnet, wenn Sie frische Luft brauchen oder rauchen möchten. Nehmen Sie bitte dabei auf die Anwohner Rücksicht.

Ja! Ein Stand von Dussmann das KulturKaufhaus wird eine große Auswahl an Büchern, Magazinen, Hörbüchern, DVDs und CDs zu Philosophie und Kunst zum Verkauf anbieten und die ganze Nacht vor Ort sein.

Ja, Speisen und Getränke werden von der Brasserie Le Paris zum Verkauf angeboten. illy Espresso ist im Entrée des Cinema Paris die ganze Nacht umsonst erhältlich. Wein wird zu bestimmten Zeiten gratis ausgeschenkt.

100 m entfernt vom Institut français die Deutsche Bank, weitere am Ku'Damm.

Ja. Fahrstuhl vorhanden, Rampe für Galerie sowie Cinema Paris.

Leider nicht. Wir übernehmen keine Verantwortung für unbeaufsichtigte Gegenstände.

Nein. Ausreichend öffentliche Parkmöglichkeiten in der Umgebung vorhanden.

Es gibt keine Liveübertragung der Vorträge. Informationen über eine spätere Publikation werden noch bekannt gegeben.